Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Bank und Girokonto
    

Konto Vergleich im Web

 
Ich suche gerade nach einem neuen Konto und bin dabei auf einen Konto Vergleich im Internet gestoßen. Die Zahlen, die mir dort vorgelegt werden, kommen mir sehr gut vor, fast schon zu gut, bei der derzeitigen wirtschaftlichen Lage.

Doch jetzt frage ich mich eben, ob die Zahlen, die dort vorgegeben werden, auch tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Gelten diese nur bei Neukunden oder sind sie vielleicht hoffnungslos veraltet? Hat da jemand eine Idee, wie sich das mit dem Konto Vergleich im Web verhält? Wäre für jede Info dankbar.
  
Tassilo


 
 
 
Also da kommt es immer auf die jeweilige Vergleichsseite an. Wenn man Glück hat, steht unter den Tabellen, in denen der Konto Vergleich aufgeschlüsselt ist, das Datum, von dem die Zahlen sind, die darin aufgeführt wurden. Steht dieses Datum nicht mit dabei, dann sollte man auf das Angebot der jeweiligen Bank klicken. Von dort aus gelangt man direkt auf die Internetseiten der Bank, so dass man sich dort die tatsächlichen und aktuellen Zahlen holen kann. Auf der Webseite der Bank kann man also die wirklich realen Angebote finden.

Bei den Vergleichsrechnern ist es immer etwas schwierig. Zum Einen können die Daten veraltet sein. Da die Banken teilweise mehrmals pro Monat ihre Zinssätze oder die Bedingungen für die einzelnen Konten ändern, kann der Konto Vergleich schon kaum noch hinterher kommen, seine eigenen Daten dahingehend zu verändern. Zur Sicherheit sollte man deshalb immer nochmal auf die Webseite der Bank selbst gehen.

Bei einigen Konten gelten auch Sonderbedingungen. Diese können im Konto Vergleich teilweise nicht in vollem Umfang niedergeschrieben werden. Deshalb wird man oftmals einen Verweis zum direkten Angebot finden, welchem man dann folgen sollte. So kann man sich über die jeweils gestellten Bedingungen auf einen Blick informieren und findet heraus, ob das angebotene Konto den eigenen Ansprüchen genügt.
  
FeWo
 
 
 
Die Vergleichsrechner im Internet werden eigentlich immer ziemlich auf dem aktuellsten Stand gehalten. Zumindest ist mir bisher noch kein einziger untergekommen, dessen Daten irgendwie veraltet gewesen wären. Schaut man sich beispielsweise mal diesen Girokontovergleich an, so sieht man, dass derzeit das Girokonto der DKB die Nase ganz leicht vorn hat. Aber auch die nachfolgenden 6 Kontoanbieter sind allesamt gut und kostenlos.
  
longplay
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web