Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Für wen eignet sich die internationale Finanzierung?

 
Immer wieder höre ich heute von der internationalen Finanzierung, allerdings weiß ich nicht, was ich darunter verstehen soll. Deshalb frage ich hier einfach mal nach: Was genau ist die internationale Finanzierung und für wen eignet sich diese?

Kennt sich jemand damit aus und kann mir erklären, was das Besondere dabei ist und welche Möglichkeiten oder Vorteile die internationale Finanzierung bietet? Das Ganze beschäftigt mich schon eine Weile, weshalb ich die genauen Zusammenhänge gerne einmal erfahren würde. Wäre toll, wenn mir hier jemand helfen könnte.
  
Tassilo


 
 
 
Die internationale Finanzierung lässt sich unterteilen in Finanzierungen für Unternehmen, die sich im Ausland etwas aufbauen wollen. Meist arbeiten sie in einem solchen Fall auch mit den ausländischen Banken zusammen. Dann kann man von einer internationalen Finanzierung sprechen. Diese ist jedoch auch dann gegeben, wenn es sich um ein Darlehen in Fremdwährung handelt.

Die häufigste Form der internationalen Finanzierung ist allerdings bei den privaten Darlehen zu sehen, hier bieten Banken aus dem Ausland verschiedene Kredite an. Da die meisten Banken aus dem Ausland nicht mit der deutschen Schufa zusammen arbeiten, wird diese nicht abgefragt, so dass die internationale Finanzierung sich vor allen Dingen für Personen eignet, die über negative Schufa Einträge verfügen. Denn hierzulande würden sie wohl keinen Kredit erhalten. Ein Vorteil ist auch, dass die internationale Finanzierung dann nicht in die Schufa eingetragen wird, so dass die Schufa, sofern sie es vorher war, auch weiterhin positiv bleibt. Einer späteren weiteren Darlehensaufnahme steht somit nichts mehr im Wege.

Allerdings ist die internationale Finanzierung, bei der keine Schufa Abfrage erfolgt, nicht für Jedermann möglich. Arbeitslose, Auszubildende, Selbstständige und Rentner werden von dieser Finanzierung ausgeschlossen, da sie nicht über ein regelmäßiges und sicheres Einkommen verfügen. Lediglich Personen, die in einem unbefristeten und ungekündigten Arbeitsverhältnis stehen, haben die Chance auf eine internationale Finanzierung. Aber auch sie erhalten diese nur dann, wenn das Einkommen aus Sicht der Bank ausreichend ist, um das Darlehen zurück zu zahlen.
  
FeWo
 
 
 
Ich würde ja eher mal sagen, eine internationale Finanzierung bezieht sich mehr auf ein Projekt, bei dessen Finanzierung sich mehrere Länder beteiligen. Meinem Wissen nach unterstützt beispielsweise die deutsche KfW Bank einige solcher Projekte in Form von günstigen und langfristigen Krediten und Darlehen in der 3.Welt oder in Afrika. Für Privatpersonen kommt eine solche internationale Finanzierung vielleicht nur bei den so genannten Crowdfunding Projekten infrage, wenn Leute für die Durchsetzung einer Geschäftsidee noch Sponsoren und Geldgeber suchen.
  
helgie
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web