Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Warum eigentlich ein Tagesgeld Zinsvergleich?

 
Wenn ich ein Tagesgeld Konto eröffnen möchte, dann rät mir jeder, erst einmal einen Tagesgeld Zinsvergleich zu machen. Doch sind die Zinsen nicht ohnehin überall im Keller? Da dürften doch eigentlich keine großen Unterschiede bei den Banken bestehen, da sie ja fast alle von der aktuellen Krise betroffen sind.

Lohnt sich denn dann überhaupt noch so ein Tagesgeld Zinsvergleich? Ich kann es mir irgendwie nicht so recht vorstellen, denn die Tagesgeld Konten, die ich bisher gesehen habe, waren alle nicht gerade sehr hoch verzinst, um die ein Prozent Zinsen gab es da.
  
Clipper


 
 
 
Und wenn ich das so lese, ein Prozent Zinsen, dann zeigt sich sofort das beste Beispiel, warum sich ein Tagesgeld Zinsvergleich auf jeden Fall lohnt. Denn einige Direktbanken bieten deutlich höhere Zinsen, um die drei Prozent und mehr. Klar, dass man diese Angebote nicht bei der Hausbank um die Ecke findet, dafür sind es eben Direktbanken, die keine Filialen unterhalten. Doch hier wird das Tagesgeld Konto eben deutlich besser verzinst angeboten.

Außerdem geht es nicht nur um die Zinsen, sondern auch darum, wie lange man diese erhält. Meist handelt es sich um Lockangebote, die speziell neuen Kunden vorbehalten sind. Das heißt, im Tagesgeld Zinsvergleich findet man schnell das eine oder andere Angebot, welches zwar sehr hohe Zinsen bietet, allerdings nur für einen befristeten Zeitraum von wenigen Wochen oder Monaten.

Des Weiteren zeigt der Tagesgeld Zinsvergleich auf einen Blick, bei welchen Banken die hohen Tagesgeld Zinsen für unbegrenzte Anlagen gewährt werden und bei welchen nicht. So ergeben sich viele Unterschiede. Einige Banken gewähren hohe Zinsen ab dem ersten Euro, andere hingegen erst ab einem bestimmten Mindestanlagebetrag. Wieder andere Banken gewähren die hohen Zinsen nur bis zu einem bestimmten Höchstbetrag, übersteigt das Guthaben diesen, sinken die Zinsen.

An diesen wenigen und einfachen Beispielen kann man bereits sehr gut erkennen, welche Vorteile der Tagesgeld Zinsvergleich bietet und warum er nach wie vor so wichtig ist. Denn für ein Prozent Zinsen würde ich mein Geld auch nicht anlegen wollen.
  
Preusse
 
 
 
Natürlich wird man jetzt mit einem Zinsvergleich beim Tagesgeld nicht den großen Schnapp machen, denn die Zinsen sind ja tatsächlich überall am Boden. Aber um einige Zehntel Prozent können die Tagesgeldangebote schon dennoch differieren und schließlich hat man ja nichts zu verschenken und wählt dann vielleicht doch die Bank mit den höchsten Tagesgeldzinsen aus. Auffällig ist aktuell nur, dass überproportional viele ausländische Banken sich ganz vorn in den angezeigten Suchergebnissen der Tagesgeldrechner tummeln und da muss man schon genau auch auf die Einlagensicherung achten.
  
Clipper
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web