Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Kredit: Bank oder Online Angebot nutzen?

 
Ich suche einen Kredit und bin mir gerade unschlüssig, ob ich diesen bei einer Bank aufnehmen sollte oder doch lieber auf ein Angebot aus dem Web zurück greifen soll.

Gerade bei den Online Angeboten bin ich dann doch sehr unschlüssig, ob diese Angebote überhaupt seriös sind und man dort an eine richtige Bank gerät. Hat jemand schon Erfahrungen mit den Online Angeboten für einen Kredit gemacht und kann mir einen Rat geben, ob ich den Kredit bei der Bank oder online in Anspruch nehmen sollte?
  
Clipper


 
 
 
Also wenn man sich so unsicher ist, dann sollte man den Kredit von der Bank in Anspruch nehmen. Allerdings ist dieser meist mit höheren Kosten verbunden, da die Banken, die direkt vor Ort sitzen, meistens deutlich höhere Kosten tragen müssen, für die Räumlichkeiten und das Personal schon alleine. Es gibt bei den Online Angeboten sowohl seriöse, als auch unseriöse Anbieter. Da muss man sich vor der Beantragung eines Kredits eben einfach ein wenig kundig machen, welche Erfahrungen andere Kunden mit den Anbietern gemacht haben.

Bei den großen Online Banken, hinter denen oftmals noch eine Filialbank steht, kann man sich aber sicher sein, einen seriösen Anbieter zu finden. Am besten macht man erst einmal einen Online Vergleich verschiedener Kreditangebote und entscheidet sich dann, von den günstigsten Anbietern ein persönliches Angebot anzufordern. Sollten dafür Kosten verlangt werden oder eine Bearbeitungsgebühr, dann gilt, dass das Angebot unseriös ist und man sofort die Finger davon lassen sollte.

Eine gute Bank, die es eben auch im Web gibt, wird Kreditangebote generell kostenfrei erstellen. So muss man also nicht in Vorleistung treten. Das Angebot, welches dann, nach Berücksichtigung der individuellen Bonität, immer noch am günstigsten ist, kann man getrost auswählen. Für den Kreditantrag ist es noch wichtig, dass man sich auf einer Postfiliale legitimiert, also den Ausweis vorzeigt, damit die Bank weiß, dass es den Antragsteller auch tatsächlich gibt.

Gerade bei den Zinsen und Bearbeitungsgebühren kann man über die Online Angebote durchaus einiges sparen, deshalb würde ich seriöse Angebote schon in Anspruch nehmen. Aber wie gesagt, da steht eben erst einmal eine umfangreiche Information über den Anbieter an.
  
Preusse
 
 
 
Ich würde mir zumindest mal von beiden Kreditvarianten mehrere Angebote einholen und diese dann akribisch miteinander vergleichen. Ein Onlinekredit muss ja jetzt nicht unbedingt unseriös sein, nur würde ich eben ganz penibel darauf achten, dass da nicht eventuell irgendwelche Zusatzkosten fällig werden. Man könnte aber die Filialbank mit den Kreditkonditionen der Onlinebank konfrontieren und vielleicht erreicht man dann ein besseres Kreditangebot seitens der Bank. Aber ansonsten würde ich mich immer für das beste Kreditangebot entscheiden, nur braucht man dazu eben auch etwas Fingerspitzengefühl.
  
einsteiger
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web