Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Lohnt sich das AnlageDuo der Money Bank?

 
Ich suche gerade nach einer möglichst rentablen Anlagemöglichkeit und bin dabei auf das AnlageDuo der Money Bank gestoßen. Das Angebot hört sich für mich schon sehr interessant an, denn wo gibt es sonst mehr als fünf Prozent Zinsen?

Dennoch bin ich bei solchen extrem guten Angeboten oft sehr skeptisch und weiß jetzt nicht genau, ob diese Geldanlage sich wirklich lohnt. Weiß jemand Genaueres und kann mir einen Tipp geben? Ist das Angebot seriös und rechnet sich für mich? Oder gibt es da doch irgendwo einen Haken?
  
Clipper


 
 
 
Also das AnlageDuo der Money Bank ist schon mal grundsätzlich kein schlechtes Angebot. Allerdings muss man sich das Ganze einmal genauer anschauen, denn möglich wird die Geldanlage erst ab 10.000 Euro. Und viele private Kleinanleger haben doch nicht solche Beträge auf den Konten und können sie mal eben anlegen. Wichtig ist auch, dass man sich bei dem Angebot der Money Bank für sechs Monate festlegt, während dieser Zeit kommt man an das Geld nicht heran.

Der Name Duo kommt daher, dass es sich im Grunde um zwei verschiedene Anlageformen handelt. Das heißt, die eine Hälfte der Anlage wird über das Individualsparen angelegt. Dort erhält man den garantierten Zinssatz von 5,55 Prozent pro Jahr. Legt man das Geld nur für sechs Monate an, halbiert sich natürlich der Zinsertrag, zwar nicht vom prozentualen Wert, aber von den Erlösen. Dabei werden hier 5.000 Euro angelegt.

Die andere Hälfte der Anlage, also nochmal 5.000 Euro, wird dagegen in Investmentfonds angelegt. Wie allgemein bekannt ist, können die Kurse dort schwanken, verkauft man also die Anteile nach Ablauf der sechs Monate, so kann es durchaus sein, dass die Kurse gerade im Keller sind. Dann hat man Geld verloren. Damit ist die zweite Hälfte der Anlage nicht mehr wirklich sicher und Investmentfonds weisen nach so kurzer Zeit kaum hohe Renditen auf.

Grundsätzlich eignet sich das AnlageDuo der Money Bank als weitere Beimischung, um das eigene Portfolio zu erweitern. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass man auch einen Teil des Geldes verlieren kann. Ich denke, es ist insbesondere für diejenigen geeignet, die zwar Wert auf Sicherheit legen, aber auch bereit sind, gewisse Risiken einzugehen.
  
Preusse
 
 
 
Es gibt leider zwei Money Banken und ich weiß jetzt nicht genau, welche du meinst. Auch ein AnlageDuo kann ich nicht finden, aber ich nehme mal an, dass es sich hierbei um einen Mix aus Festgeld und Wertpapieren handelt. 5% Rendite hört sich ja erst einmal ganz gut an, aber die Informationen die du geliefert hast, sind schon etwas sehr dürftig. Großartige Haken kann ich somit erst einmal nicht erkennen, aber ich persönlich bin da eher vorsichtig mit derartig gestrickten Geldanlagen.
  
klingelton
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web