Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Bank und Girokonto
    

Wie kann ich bei einer Bank in Österreich Kunde werden?

 
Wer kann mir weiterhelfen? Ich möchte gerne Kunde der Bank Österreich werden. Kann mir hier aus der Runde jemand weiterhelfen, wer kennt sich mit ausländischen Banken aus?

Ich wäre für jede Hilfe dankbar. Ich möchte in absehbarer Zeit nach Österreich umsiedeln und mir jetzt schon Gedanken machen, wie und wo ich mein Geld dort anlege. Was gibt es für Besonderheiten und Konditionen, die ich beachten muss? Was gibt es überhaupt noch für Banken in Österreich, die für mich in Frage kommen würden?
  
Looping


 
 
 
Die Bank Österreich ist die bekannteste, größte und zugleich erfolgreichste Bank in Österreich. Als sich 2002 die erfolgreichsten Banken des Landes zu einer Marke vereinten, entstand die Bank Österreich. Sie steht für Kontinuität in der Kundenbeziehung, für attraktive Produktangebote und langjährige Erfahrung und Kompetenz sowohl auf dem nationalen als auch dem internationalen Markt. Mit der UniCredit bildet die Bank Österreich einen Verbund, der eine finanzielle Infrastruktur auf dem Weg zum gemeinsamen Europa schafft.

Wer sein Geld gut anlegen will und auch guten Service und vielseitige Angebote nutzen möchte, der ist bei der Bank Österreich richtig. Hier gibt es attraktive Angebote zum Finanzieren, Bauen & Wohnen, Immobilienangebote, Sparangebote und viele interessante Informationen und Produkte rund um das Thema Veranlagungen, Vorsorgen & Absichern und Erben & Vererben. Hier stehen qualifizierte Fachkräfte Rede und Antwort, um allen Fragen und Wünschen der Kunden entgegenzukommen. Das Serviceangebot der Bank Österreich reicht vom Einsatz eines mehrsprachigen Betreuerteams bis hin zum komfortablen Online-Banking. Man ist immer auf der Suche nach neuen Serviceangeboten, um die Kunden noch besser betreuen zu können.

Es empfiehlt sich auf jeden Fall, vorher umfassende Erkundungen einzuholen und sich genau über die Modalitäten bei einem Wechsel von einer deutschen Bank zur Bank Österreich zu erkundigen. Dafür gibt es den Internetauftritt der Bank, auf dem man sich schon viele Informationen und Anregungen holen kann. Wer das Portal im Internet gründlich nutzt, kann auf alle seine Fragen auch eine Antwort bekommen. Über Kontaktformulare kann man auch online schon Kontakt mit einem Kundenberater herstellen und so bestehende Unklarheiten aus dem Weg räumen.
  
FeWo
 
 
 
Ich habe gerade mich gerade mal im Internet umgesehen und da findet man eigentlich nur die LGT Bank Österreich gefunden und die scheint mir jetzt für ein reines Privatkonto nicht so wirklich geeignet. Ich würde mir doch auch überhaupt keinen Stress machen und erst einmal mein deutsches Konto behalten. Siedle doch erstmal nach Österreich um und dann kannst du doch in aller Ruhe dir eine gute Bank in Österreich suchen und dort auch ein Konto eröffnen. Eine wohl nahezu komplette Übersicht aller österreichischen Banken, die kannst du auch bei Wikipedia finden, aber ob das jetzt nützlich ist?
  
Victor
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web