Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Beim Auto Kauf Kredit aufnehmen

 
Ich möchte mir ein neues Auto kaufen, muss dieses aber via Kredit finanzieren. Hat jemand eine Idee, wie ich das am günstigsten machen kann? Ich kann zwar beim Autohaus direkt einen Kredit aufnehmen, allerdings gehen mir ja dann teils kräftige Rabatte verloren.

Ist es dann sinnvoller, den Kredit bei der Hausbank aufzunehmen oder sind dort die Zinsen zu hoch? Denn meistens sind die Zinsen bei den normalen Banken ja deutlich teurer, als beispielsweise bei den Autobanken. Wäre dankbar, wenn mir jemand den günstigsten Weg aufzeigen könnte.
  
Tassilo


 
 
 
Den einen günstigsten Weg kann man nicht pauschal benennen. Da kommt es immer auf den jeweiligen Einzelfall an, denn grundsätzlich kann immer wieder ein anderer Weg sinnvoll sein. Als erstes würde ich mir ein Auto aussuchen. Wenn das gefunden ist, gilt es, einen Preis festzumachen. Dabei sollten auf jeden Fall zwei Varianten durchgerechnet werden. Zum Einen die Variante, bei der man das Auto bar bezahlt. Kann man hier noch Zugaben bekommen, wie einen Satz Reifen oder ähnliches? Sind noch weitere Preisnachlässe möglich oder kann man auf Skonto setzen? Diese Fragen sollte man beantwortet bekommen. Die zweite Variante, die man sich ausrechnen lassen sollte, wäre diejenige, bei der man einen Kredit von der Autobank erhält.

Damit hat man erst einmal eine Grundlage, welche Preisnachlässe bei Barzahlung möglich wären und welche Kosten bei einem Kredit auf einen zukämen. Mit diesen Angaben sollte man dann einen weiteren Vergleich anstellen. Die tatsächlichen Kosten für das Auto können als Darlehenssumme eingesetzt werden, um einen Kreditvergleich bei anderen Banken zu starten. Am besten führt man den Vergleich online durch. Die Zahlen der Kreditrechner sind jedoch noch nicht eindeutig genug, so dass man sich von den günstigsten Banken in jedem Fall ein individuelles Kreditangebot zusenden lassen sollte.

Schnell lässt sich dann errechnen, wie hoch der Mehraufwand für die Zinsen bei einer freien Bank ist. Außerdem kann man diese Mehrkosten mit den möglichen Rabatten vergleichen, die es für Barzahler gibt. Schon erhält man einen Überblick, welche Variante im jeweiligen Einzelfall die günstigste ist. Das Vorgehen ist zwar etwas zeitraubend, aber man kann durchaus den einen oder anderen Euro dadurch einsparen, so dass sich das Vergleichen durchaus wieder lohnt.
  
Maxxe
 
 
 
Heutzutage hat man ja verschiedene Möglichkeiten ein Auto zu finanzieren und nahezu schon bald ein Wunschkonzert. Die Zauberworte hierbei heißen ganz einfach vergleichen und hartnäckig verhandeln. Gerade beim Autokauf sollte man sich nie unter Zeitdruck setzen lassen und das machen ja viele Autohäuser immer öfter und auch gern, so nach dem Motto: "Das Finanzierungsangebot ist aber nur sehr kurzfristig gültig" oder so ähnlich. Ob nun Autobank, Hausbank, Filialbank oder Onlinebank am günstigsten ist, das kann man so pauschal nicht sagen und da muss man sich wirklich mehrere Angebote einholen und diese akribisch vergleichen. Das nimmt zwar Zeit in Anspruch, aber die sollte man schon investieren um Geld sparen zu können.
  
Frisbee
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web