Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Rund ums Geld
    

Was sind degressive Kosten?

 
Was sind degressive Kosten? Welche Auswirkungen haben denn die degressiven Kosten auf die Kostenplanung bei einer Steigerung der Produktion? Welche weiteren Begriffe werden für die degressiven Kosten ebenfalls verwendet? Lassen sich häufige Ursachen dafür erkennen, dass sich die Kosten in einigen Bereichen degressiv verhalten? Gibt es Kostenfaktoren, bei denen der Begriff der degressiven Kosten vorwiegend verwendet wird? Kennt ihr euch da aus und wie würdet ihr das definieren?
  
einsteiger


 
 
 
Traditionell wird der Begriff der degressiven Kosten im Rahmen der Veränderung der Beschäftigung bei einer Veränderung des Produktionsvolumens verwendet. Er lässt sich auf weitere Bereiche wie die Investition in Maschinen übertragen. Das Kennzeichen der degressiven Kosten besteht darin, dass sie bei einer Veränderung der Beschäftigung oder der Investitionen weniger stark als der Ertrag wachsen.

Die degressiven Kosten führen somit zu einer Verringerung der Stückkosten. Alternativ dazu ist auch die Bezeichnung als unterproportionale Kosten gängig und verbreitet. Der Grund für die degressive Kostenentwicklung besteht zumeist in einem nennenswerten Bestandteil an Fixkosten, die im Falle der Erhöhung der Produktion durch zusätzliche Beschäftigung oder durch eine Investition in die Maschinen nicht ansteigen.
  
pr-online
 
 
 
Jeden Tag habe ich natürlich auch nicht mit degressiven Kosten zu tun und das kann man auch kaum in wenigen Sätzen erklären. Ich habe dir aber mal hier eine Erklärung herausgesucht, was degressive Kosten sind und wie man sie berechnet. Ist zwar eine ziemlich trockene BWL-Thematik, aber anhand der anschaulichen Grafiken, versteht man es wohl besser.
  
Groupier
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web