Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Versicherung und Vorsorge
    

Was ist und kostet eine Kautionsversicherung?

 
Was ist denn eigentlich eine Kautionsversicherung? Welche Kosten fallen für diese an? Existieren unterschiedliche Arten einer Kautionsversicherung? Ist die Kautionsversicherung in Mietsachen für den Mieter günstiger als die Hinterlegung einer Kaution? Welche rechtlichen Besonderheiten sind bei einer Kautionsversicherung zu beachten? Welche Bedingungen sind beim Abschluss einer Kautionsversicherung zu erfüllen? Ist eine Kautionsversicherung gleichwertig zu einer Kaution?
  
Oskar


 
 
 
Eine Kautionsversicherung gilt nicht generell als gleichwertig mit einer Kaution und muss aus diesem Grund nicht zwingend akzeptiert werden. Bei festgelegten Kautionen in Strafverfahren muss die Kaution in Deutschland real gestellt werden, da eine entsprechende Versicherung nicht ausreicht. Die Werbung erweckt den Eindruck, dass die Mietkautiosversicherung die häufigste Form der Kautionsversicherung sei.

Sie stellt aber in der angewandten Praxis tatsächlich lediglich eine Sonderform dar. Die klassischen Kautionsversicherungen wie Vertragserfüllungsbürgschaften und Bietergarantien richten sich an Unternehmen. Die rechtliche Besonderheit der Kautionsversicherung besteht im Vertragsverhältnis zwischen drei Beteiligten. Die Kosten richten sich nach dem Risiko und nach der Höhe der versicherten Kaution.

Da der Beitrag zur Mietkautionsversicherung jährlich fällig wird, ist sie immer kostspieliger als das Stellen einer klassischen Mietkaution, die zudem verzinst zurückzuzahlen ist. Die Prämien der Mietkautionsversicherung erhält der Mieter hingegen nicht zurück. Zugleich muss er im Schadensfall die vom Versicherer an den Vermieter ausgezahlte Kautionssumme in Raten zurückzahlen. Voraussetzung für den Abschluss einer Mietkautionsversicherung ist grundsätzlich eine gute Schufa-Auskunft.
  
partyloewe
 
 
 
Die etwas genauere Definition eine Kautionsversicherung kann man hier nachlesen und demnach ist diese, wenn eine Versicherung eine Art Bürgschaft oder Zahlungsgarantie übernimmt. Am bekanntesten und geläufigsten bei Privatpersonen wird hierbei wohl die Mietkautionsversicherung sein. Was die Kosten einer Kautionsversicherung anbelangt, so werden diese sicherlich je nach Verwendungszweck, Bürgschaftshöhe und auch Versicherungsunternehmen ziemlich schwanken. Aber möglich sind da schon so zwischen 1% bis 5% und deswegen sollte man da schon etwas genauer vergleichen und sich bei Bedarf mehrere Angebote einholen.
  
walker
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web