Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Selbständigkeit
    

Wer bietet welche Förderung bei Selbständigkeit an?

 
Ich bin zwar derzeit noch in einem abhängigen Arbeitsverhältnis, bastle aber schon seit einiger Zeit an meinem Absprung in die Selbständigkeit. Von daher habe ich online auch schon mal vieles etwas intensiver abgegrast um mich zum einen über eine Existenzgründung zu informieren und zum anderen, was eigentlich bald noch wichtiger ist, habe ich versucht mich über mögliche Fördergelder zur Existenzgründung zu informieren.

Aber so richtig schlau bin ich leider hierbei nicht geworden. Wird denn der Einstieg in die Selbständigkeit nicht mehr so gefördert wie vielleicht noch vor einigen Jahren? Wer weiß denn da über die aktuellen Voraussetzungen und Regelungen zu Existenzgründungsdarlehen oder dergleichen etwas besser Bescheid?
  
rosenhecke


 
 
 
Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten der Förderung wenn man sich selbstständig machen möchte. Zum Beispiel kann man eine Förderung von der Agentur für Arbeit erhalten. Dazu muss man wohl jedoch Arbeitslosengeld erhalten um diese finanzielle Unterstützung zu bekommen. Dann gibt es auch bei der KfW günstige Darlehen. Auch hier sind gewisse Voraussetzungen zu erfüllen. Diese sind beispielsweise detailliert auf der Internetseite der KfW nachzulesen.

Ansonsten könnten Sie ja auch versuchen über Onlinekreditmarktplätze einen Kredit zu bekommen. Smava oder auxmoney sind da sehr bekannt. Sie müssten halt kurz angeben für welches Projekt Sie das Geld benötigen und nach einer Prüfung der Anbieter haben Privatpersonen dann die Möglichkeit Ihnen zu günstigen Konditionen Geld zu leihen.
  
strickliesel
 
 
 
Es ist ja wohl ein Unterschied, ob man Fördergelder als Gründungszuschuss oder ein Existenzgründungsdarlehen haben und beantragen möchte. Was ich mal sehr empfehlen kann, ist dieses Merkblatt als ersten Wegweiser und Informationen für eine Förderung bei Selbständigkeit. Da stehen die Voraussetzungen für einen Gründungszuschuss, dessen Höhe und die dazu benötigten Unterlagen und auch andere Förderungsmöglichkeiten, alles mit drin. Um aber ganz sicher zu gehen und nichts falsch zu machen, da würde ich schon mal einen Beratungstermin bei der Bundesagentur für Arbeit in Anspruch nehmen.
  
partyloewe
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web