Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Selbständigkeit
    

Zuschüsse der Arge bei Selbständigkeit?

 
Ich plane in naher Zukunft eine Firmengründung und suche dafür noch finanzielle Unterstützung in Form von möglichen Fördergeldern oder dergleichen. Dabei stellt sich mir die Frage inwieweit die Arbeitsagentur vielleicht Zuschüsse für Existenzgründer bereitstellt.

Wer weiß da etwas näheres, ob und in welcher Höhe man als Existenzgründer mit Zuschüssen von staatlicher Seite her rechnen kann? Wie weit kommt man mit einem Gründerzuschuss, wenn man mal davon ausgeht dass in den ersten Monaten die Einnahmen nicht gerade so sprudeln werden?
  
holzbrink


 
 
 
Bei Gründungszuschüssen von der Arge liegt die Messlatte wohl heutzutage wesentlich höher als noch vor ein paar Jahren. Waren die Fördergelder damals noch relativ ausreichend, sind die heutigen Zahlungen, so du sie bewilligt bekommst, doch relativ knapp. Der Gründungszuschuss wird derzeit unter Zugrundelegung des Arbeitlosengeld 1 berechnet. Dazu kommen noch ein paar wenige Hundert Euro wovon du deine Beiträge zur Sozialversicherung
bezahlen solltest.

Die Laufzeiten der Zahlungen sind sehr verschieden geregelt und machen sich auch an deiner wirtschaftlichen Entwicklung fest. Die Zugangsvoraussetzungen zu den Förderzuschüssen verschärfen sich jedoch von Jahr zu Jahr, versuchen würde ich es an deiner Stelle aber auf jeden Fall. Mir hat der Gründungszuschuss, allerdings schon vor einigen Jahren, sehr über die doch etwas schwierigen ersten Monate hinweg geholfen. Wie weit du mit dem Geld kommst kann man natürlich nicht prognostizieren, aber wie gesagt eine gute Anschubfinanzierung ist es allemal.
  
bayovare
 
 
 
Obwohl früher die Selbständigkeit wohl etwas mehr gefördert wurde, so gibt es heutzutage aber immer noch Möglichkeiten Fördergelder oder auch Gründungszuschüsse zu beantragen und auch zu erhalten. Dazu würde ich aber in jedem Fall ein kostenloses Beratungsgespräch bei der zuständigen Agentur für Arbeit vereinbaren. Denn dort sitzen ja die Experten und können einem dann ganz genau sagen, welche finanzielle Hilfen für Existenzgründer überhaupt denkbar sind und welche Voraussetzungen man dazu erfüllen müsste. Und vielleicht kann man ja den entsprechenden Antrag gleich dort stellen.
  
Frisbee
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web