Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Geld anlegen in Gold - ja oder nein?

 
Ich überlege mir derzeit, ob ich einen Teil meines Ersparten nicht vielleicht in Gold investieren soll, denn mich machen diese Finanzkrise und das andauernde Gerede von Inflation doch schon ziemlich nervös muss ich sagen.

Nun weiß ich aber nicht so ganz, ob es sich erstens überhaupt lohnt, Geld in Gold anzulegen, und zweitens, ob ich direkt Gold einkaufen sollte, oder vielleicht Anteile an Goldminen etc. kaufen soll? Wie hoch ist bei Letzterem denn das Risiko, kann ich mein Geld komplett verlieren? Und wie finde ich da die entsprechende Geldanlage? Ich bin mir nämlich recht sicher, dass meine kleine Hausbank derartige Geldanlagen nicht anbietet.
  
Minimalist
 
 
 
Generell ist Gold schon ein interessantes Investment. Allerdings würde ich empfehlen, nur langfristig in Gold anzulegen, denn kurzfristig ist Gold genauso spekulativ wie jeder andere Rohstoff. Auf Sicht von fünf Jahren oder mehr kann man Gold aber durchaus als recht sichere Geldanlage empfehlen.

Ob man nun direkt Gold kauft, also Barren oder Münzen, oder sich Goldminen-Aktien kauft, muss im Grunde jeder Anleger selbst entscheiden. Der Vorteil beim Kauf von Barren und Münzen ist, dass keine Emittentenrisiko wie beim Kauf von Aktien hinzu kommt, dafür sind die Gebühren beim direkten Kauf von Barren und Goldmünzen relativ hoch.
  
findling
 
 
 
Es wird natürlich immer empfohlen, einen prozentualen Anteil seiner Geldanlage oder seines Wertpapierdepots auch in Gold anzulegen. Das kann man ja immer machen, nur würde ich mir immer mal die Wertentwicklung vom Gold der letzten 5 Jahre anschauen, denn wenn die Goldnotierung gerade auf dem Höchststand und auf dem Zenit ist, dann ist es vielleicht nicht so ratsam, da auch noch aufzuspringen. Gold in physischer Form, also in Barren oder dergleichen wird es ja am Markt kaum geben, denn gerade Gold soll ja am Markt hoffnungslos und um ein Vielfaches überzeichnet sein. Goldfonds wären vielleicht eine Möglichkeit der Geldanlage, aber da sollte man sich schon gut auskennen oder beraten lassen.
  
Maggie
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web