Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Tagesgeldkonto Zinsen sind doch überall fast gleich?

 
Ich denke nach über eine Anlage in einem Tagesgeldkonto. Zinsen vergleichen, macht das Sinn? Sind die nicht überall fast gleich? Wenn es da große Unterschiede geben sollte, dann ist ja der Vorabvergleich bares Geld wert, denke ich.

Vielleicht kann hier in der Runde jemand mit Expertentipps aufwarten und mir bei meinem Problem weiterhelfen. Ich würde mich freuen, wenn jemand antworten würde.
  
Minimalist


 
 
 
Wer sich für ein Tagesgeldkonto entscheidet, für den ist er durchaus interessant, der Tagesgeld Vergleich Zinsen. Denn hier kann man schon recht schnell feststellen, welche Bank die besten Konditionen anbietet. Die Zinsen bei den meisten Kreditinstituten sind abhängig von der Höhe des Betrages, den man anlegen möchte. Je länger der Anlagezeitraum und je höher der Anlagebetrag ist, umso besser ist auch der Zinssatz.

Falls also die Hausbank mit ihrem Zinssatz nicht so günstig liegt, kann man sich durchaus für ein anderes Anlageinstitut entscheiden, welches mit attraktiveren Zinssätzen aufwarten kann. Es gibt auch Online unzählige Möglichkeiten, sich über dieses Thema umfassend zu informieren. Viele Banken bieten Tarifrechner für Anlagen in Tagesgeld an. Per Mausklick kann man in Sekundenschnelle die günstigste Bank mit ihren Konditionen herausfinden. Der Vergleich lohnt sich auf jeden Fall und man kann wirklich bares Geld dabei sparen.

Was aber ist Tagesgeld? Tagesgeld ist eine flexible Form der Geldanlage. Dabei wird der Betrag nicht über eine feste Zeitspanne angelegt, sprich: man kann täglich über sein Geld verfügen, ohne fest vereinbarte Laufzeiten oder Kündigungsfristen. Das ist eine sehr komfortable und flexible Möglichkeit, für alle, die gerne spontan sind und ihr Geld dabei gut angelegt wissen wollen. Jede Bank und jedes Finanzinstitut bieten Anlagen in Tagesgeld an und bewerben diese Anlageform mit attraktiven Zinsangeboten und Konditionen. Natürlich kann man sein Geld auch auf mehreren Banken in Tagesgeldkonten anlegen, es gibt ja einige attraktive Angebote am Markt, bei denen es sich lohnt, näher hinzuschauen.
  
FeWo
 
 
 
Wirklich große Unterschiede bei Tagesgeldkonten und deren Zinsen, hat es eigentlich noch nie gegeben. Ein halbes Prozent Zinsunterschied, die waren vielleicht noch vor gefühlt vielen Jahren drin, aber heute muss man ja froh sein, wenn man dieses überhaupt bekommt. Von daher Bedarf es beim Tagesgeld keinerlei Expertentipps, weil es diese einfach nicht gibt. Und es stimmt, die Zinsen für das Tagesgeld sind Bankenübergreifend nahezu gleich, weil diese überall total am Boden sind.
  
Insulaner
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web