Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Sofortkredit für Arbeitslose möglich?

 
Um die Heizkosten kommt man ja nicht drum herum. Wir haben unseren Öltank für die Ölzentralheizung auffüllen lassen müssen. Leider hat unser Erspartes nicht ausgereicht, da das Heizöl wie üblich wieder teuer wurde.

Mein Mann ist derzeit arbeitslos, ich bin bei den Kindern zu Hause. Ich würde nun gerne wissen, ob ein Sofortkredit auch an Arbeitslose vergeben wird. Wenn ja, wo müssten wir uns hinwenden, um die fehlende Summe mit Hilfe eines günstigen Kredites aufzufangen. Hat mein Mann erst wieder Arbeit, geht es auch finanziell wieder viel leichter.
  
Frisbee


 
 
 
Wenn man arbeitslos ist, kann es durchaus schwierig sein einen Kredit gewährt zu bekommen. Häufig ist die Voraussetzung dazu, dass man einen festen Arbeitsplatz und ein geregeltes monatliches Einkommen vorweisen kann. Arbeitslosengeld wird nicht als Einkommen anerkannt und deshalb kann es Schwierigkeiten geben. Falls Sie jedoch über Sicherheiten verfügen, dann erhöht das die Chance auf einen Kredit.

Wenn also ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung vorhanden ist, dann ist das durchaus hilfreich oder wenn Sie dem Kreditinstitut einen Bürgen benennen könnten. Man sollte sich das aber wirklich sehr gut überlegen ob man tatsächlich bei Arbeitslosigkeit einen Kredit aufnehmen sollte. Es könnte ja auch durchaus noch etwas länger dauern bis Ihr Mann wieder Arbeit gefunden hat und dann wären die monatlichen Raten eine zunehmende Belastung.
  
Mandy81
 
 
 
Für das Stichwort Sofortkredit für Arbeitslose, fallen mir so spontan auch keine wirklichen Empfehlungen oder Lösungen ein. Mann arbeitslos, Frau Hausfrau, also quasi auch ohne jegliches Einkommen, wer soll denn da bitteschön einen Kredit gewähren und das auch noch sofort? Wie und wovon sollen denn die Kreditraten abbezahlt werden? Auch die Aussicht, dass der Mann ja eventuell mal wieder einen Job und Einkommen hat, das ist ja auch ein ganz schwaches Verhandlungsargument bei einer Bank. In so einer Situation bleibt wohl nichts anderes übrig, als sich in der Bekanntschaft oder Verwandtschaft Geld zu leihen.
  
Vettel
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web