Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Versicherung und Vorsorge
    

Debeka Versicherung wirklich empfehlenswert?

 
Unser Sohn ist im Moment zwar noch im Kindergarten, was uns aber nicht abhält, für ihn bereits einen Bausparer oder etwas anderes in der Art abzuschließen. Wir haben dabei an ein gutes Startkapital gedacht, dass ihm beim Verlassen des Elternhauses auf die Beine helfen soll.

Damit kann man ja nicht früh genug anfangen, deshalb würden wir uns gerne jetzt schon über die unterschiedliche Möglichkeiten informieren. Wir würden gerne etwas mehr über Debeka Versicherungen erfahren, denn diese Seite hat uns besonders gut gefallen. Dort wurde auch etwas über Geldanlagen geschrieben.
  
Clipper


 
 
 
Wir haben auch für unsere Tochter einen Sparplan entwickelt und sind dabei letztendlich beim Sparbrief-Modell hängen geblieben. Beim derzeitigen mageren Zinsniveau für Spareinlagen ist es sehr schwierig geeignete und sichere Geldanlageprodukte zu lokalisieren die zudem auch noch eine gute Rendite abwerfen.

Legen hierbei auch einen höheren Betrag für immer jeweils 2 Jahre fest und danach schauen wir uns wieder um und legen das Geld hiebei neu an. Die Debeka ist uns hierbei auch schon positiv aufgefallen. Zumindest das offerierte
Anlageprodukt Geschenkbausparen mit Bonuszahlungen wie dem Ausbildungsbonus, sind durchaus mal eine nähere Betrachtung wert. Wir werden auf alle Fälle mal eine Bausparanfrage stellen und uns gern diesbezüglich beraten lassen.
  
rosenhecke
 
 
 
Wir haben für unsere Kinder auch so eine langfristige Geldanlage ausgesucht. Allerdings keinen Bausparvertrag, sondern wir zahlen monatlich in einen Fonds ein. Ganz wichtig war uns hierbei jedoch, dass eine Kapitalgarantie besteht und Verluste ausgeschlossen sind. Das gibt es nämlich auch, nur ist dann die Verzinsung nicht allzu hoch. Aber die prognostizierten 3% finden wir schon ganz ok und da der Fonds ja keinerlei festgeschriebene Laufzeit hat, kann man ja zu jeder Zeit auch in einen anderen Fonds wechseln und umschichten.

Was die Debeka Versicherung und deren Möglichkeiten zur Geldanlage angeht, so würde ich diese durchaus mal in einen Vergleich mit anderen Anbietern einbinden. Aktuell bieten sie wohl das Bausparen und Festgeld an, aber vielleicht hat die Debeka ja auch noch andere Produkte. Man kann ja mit denen auch ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren und das würde ich ja vielleicht mal wahrnehmen und mich dann im Nachhinein für irgendeine Geldanlage entscheiden.
  
Bakerstreet
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web