Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Ratenkredit.de - wirklich günstige Empfehlungen?

 
Für den Kauf einer neuen Wohnzimmer-Einrichtung bin ich auf der Suche nach einem passenden Kredit. Ich denke, dass ein klassischer Ratenkredit dafür die beste Lösung ist. Für die Renovierung und eine neue Einrichtung samt Heimkino veranschlage ich ca. 4000 Euro.

Nun frage ich mich allerdings, wo ich einen besonders günstigen Ratenkredit bekommen kann. Bei solch einer doch geringen Kreditsumme schlagen leicht höhere Zinsen zwar nicht allzu sehr ins Gewicht, jedoch möchte ich mir dennoch die Mühe machen, einen wirklich günstigen Ratenkredit zu finden. Denn wenn ein Anbieter schon günstigere Konditionen bietet, dann sollte man dies auch honorieren. Wo und vor allem wie finde ich also einen guten Ratenkredit? Was muss ich generell beim Abschluss des Vertrags beachten?
  
Clipper


 
 
 
Ratenkredite gibt es ja glücklicherweise wie Sand am Meer. Damit einher geht dann aber natürlich auch eine erschwerte Suche, möchte man einen wirklich günstigen Kredit mit sehr niedrigen Zinsen finden. Um diese erschwerte Suche ein wenig zu erleichtern, gibt es im Internet jedoch einige Seiten, die einen Kreditvergleich oder Kreditrechner anbieten.

Bei einem Kreditvergleich handelt es sich um Websites, auf denen alle gängigen Kredite in einem Ranking dargestellt werden und man somit den günstigsten bzw. besten Kredit sofort einsehen kann. Bei einem Kreditrechner hat man zudem die Möglichkeit, gewünschte Eckdaten des Kredits, den man anstrebt einzugeben und vom Kreditrechner die Höhe der Raten sowie die entsprechende Bank ausgewiesen zu bekommen.

Zusätzlich ist es bei beiden Versionen von Instrumenten zur Ermittlung eines günstigen Kredits möglich, auch Erfahrungsberichte oder sogar Testberichte zu den Kreditinstituten einzusehen. Hierdurch bekommt man ein sehr gutes Bild darüber, ob es sich bei der betreffenden Bank um einen zuverlässigen Anbieter handelt oder ob dieser letztlich nur Schindluder mit Ihnen treibt. Erfahrungsberichte anderer Bankkunden aus dem Internet sind im Übrigen auch bei einer selbstständigen Recherche sinnvoll und können sehr bequem über eine der bekannten Internet-Suchmaschinen gefunden werden.

Bevor Sie also Ihre Unterschrift unter den Kreditvertrag setzen, sollten Sie den Anbieter natürlich immer genau prüfen. Neben den oben genannten Maßnahmen ist dabei selbstverständlich auch das genaue Lesen der AGB obligatorisch und sollte in keinem Fall ausgelassen werden.

Für einen wirklich günstigen Ratenkredit sollten Sie sich übrigens eher auf Direktbanken als die normalen großen Banken oder Sparkassen konzentrieren. Direktbanken sind Kreditinstitute, die ihre Produkte nicht über kostspielige Filialen im ganzen Land, sondern ausschließlich über das Internet vertreiben. Die hierdurch eingesparten Kosten, werden in Form von Vergünstigungen an die Kunden weitergegeben, sodass auch die Ratenkredite solcher Banken in aller Regel günstiger sind als die der Konkurrenz.
  
Preusse
 
 
 
Ich wüsste nicht, warum ein Ratenkredit für ein paar kleinere Möbel und ein Heimkino, die beste Lösung darstellen sollte. Gerade diese Sachen kann man doch ausnahmslos auch mit Nullprozent Finanzierungen kaufen. Denn da kann man sich schon die ganzen Zinsaufwendungen sparen und sich von dem Geld lieber noch etwas anderes kleines kaufen. Die Plattform Ratenkredit.de kannte ich bisher gar nicht und stellt jetzt für mich auch nichts besonderes dar. Eben ein ganz normaler Kreditvermittler und man kann den ja mal in einen Kreditvergleich mit einbeziehen und dann wird man ja sehen, wie deren Kreditkonditionen aussehen.
  
Astral
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web