Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Geld durch Kredite für Studenten

 
Ich werde in zwei Monaten mein Studium beginnen. Leider bin ich gänzlich auf mich allein gestellt und dazu auch noch recht klamm. Bekanntermaßen ist man in einigen Bundesländern mittlerweile gezwungen, Studiengebühren zu zahlen, welche dann auch noch nicht einmal sichtbar in das Lehrwesen fließen.

Um überhaupt erst immatrikuliert zu werden, brauche ich nun also ca. 1000 Euro. Um diese aufzubringen habe ich mich entschlossen, mich nach der Möglichkeit, Geld Kredite zu bekommen, umzusehen. Doch habe ich da als Studienanfängerin überhaupt eine Chance so einen Kredit zu bekommen?
  
Proton


 
 
 
Wenn Sie sagen, dass Sie doch recht klamm sind, wird es wohl etwas schwierig, einen Kredit zu bekommen. Dennoch werden die Banken Sie auch fragen, wofür Sie das Geld benötigen und da ist die Bezahlung der Studiengebühren ja schon eine recht zufriedenstellende Antwort. Darüber hinaus sind viele Banken Studenten gegenüber immer ein wenig kulanter, da sie genau wissen, dass Sie in Zukunft eventuell einmal ein wichtiger Kunde sein könnten. Es gilt also, Sie an die Bank zu binden.

Generell müssen Sie es einfach bei verschiedenen Banken versuchen. Um die unterschiedlichen Angebote zu sichten, empfehle ich Ihnen eine möglichst umfangreiche Recherche im Internet. Es gibt einige Seiten mit Kreditvergleichen, wo Sie sicherlich die besten finden werden.

Ausgeschlossen ist es also nicht, dass Sie eventuell keinen Erfolg haben. Aber mit ein wenig Überredungskunst sollte da eigentlich etwas zu machen sein. Ansonsten könnten Sie auch bei einer Privatperson, wie einem Verwandten oder Bekannten einen Kredit aufnehmen. Dies ist auch zulässig und Ihr Bekannter könnte damit sogar noch ein wenig Gewinn in Form der Zinsen machen.
  
Maxxe
 
 
 
Ehe ich jetzt panisch nach Bankkrediten suche, da würde ich doch erst einmal alle Finanzierungsmöglichkeiten ausloten und miteinander vergleichen. Es gibt ja schließlich auch Fördermittel oder Förderkredite für Studenten und da fällt mir gleich die KfW-Bank ein und da würde ich doch erst einmal nachschauen oder auch nachfragen. Zudem kann man sich doch auch mal zur Studienfinanzierung beraten lassen und da gibt es auch einige Institutionen und wird wohl auch kostenlos angeboten. Der klassische Bankkredit, das wäre für mich doch wirklich nur der allerletzte Ausweg.
  
Charts
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web