Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Bankbürgschaft - Infos, Ablauf, Voraussetzungen

 
Für eine Bankbürgschaft gibt es verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Sie ist vermutlich vor allem im geschäftlichen Bereich bekannt. Dort dient sie beispielsweise einem Händler dafür, dass Waren, die er für seine Kunden speziell fertigt auch tatsächlich bezahlt werden. Bei einer Bankbürgschaft erklärt die ausstellende Bank gegenüber demjenigen, der Geld zu bekommen hat, dass sie für die Verbindlichkeit aufkommen wird, sofern der eigentliche Schuldner die nicht mehr aus eigener Kraft bezahlen kann.

Ebenfalls werden Bankbürgschaften gerne als Sicherheit für Mietverträge eingesetzt. In diesem Fall stellen sie die Sicherheit für den Vermieter dar, ohne dass ein Mieter sofort Geld bezahlen muss. Sinnvoll ist das beispielsweise, wenn man als Mieter von Zinserträgen profitieren möchte, die auf einem Kautionssparbuch deutlich niedriger ausfallen würden.
  
Wolke7


 
 
 
Wer sich ernsthaft für das Thema interessiert, sollte vielleicht mal hier einen Blick riskieren Kredit mit Bürge - wie funktioniert das genau?

Dort habe ich zu den verschiedenen Arten von Bürgschaften informiert und allgemein zu den Voraussetzungen und zum Ablauf eines solchen Bürgschaftskredites. Der Text ist lang und ich möchte mich nicht wiederholen, also bitte wie schon erwähnt einfach dort nachlesen, danke.
  
FeWo
 
 
 
Im wahren Leben ist mir bisher noch keine Bankbürgschaft untergekommen und ich habe eine solche auch bisher noch nie gebraucht. Aber wenn man irgendwelche Sicherheiten bieten kann, nehme ich schon mal an, dass die Messlatte für solch eine Bankbürgschaft gar nicht so hoch liegt. Und letztendlich kostet solch eine Bankbürgschaft ja auch Geld, also will die Bank ja auch etwas daran verdienen. Wie ich mal mitbekommen habe, werden ja dafür so genannte Avalzinsen berechnet und diese liegen wohl aktuell so um 1%. Andere nennen eine Bankbürgschaft auch Avalkredit und die Konditionen dafür, werden wohl frei aushandelbar sein. Auch bei Immobilienfinanzierungen kann ich mir solche Bankbürgschaften gut vorstellen.
  
Alle_Neune
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web