Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Selbständigkeit
    

Tipps für eine erfolgreiche Kundenakquise

 
Die Akquise neuer Kunden gehört zu den wichtigsten Aufgaben für erfolgreiche Selbständige und Freiberufler. Wie lassen sich Neukunden am besten gewinnen? Gibt es Tipps für eine erfolgreiche Kundenakquise, die sich nicht nur auf wenige Branchen beziehen, sondern grundsätzlich anwenden lassen? Wer berät Selbstständige und Freiberufler hinsichtlich der Möglichkeiten der Kundenakquise? Sind gesetzliche Einschränkungen hinsichtlich der Neukundenwerbung zu beachten?
  
sternchen


 
 
 
Private Neukunden dürfen ohne ihre Einwilligung nicht telefonisch angesprochen werden, während aber die Zusendung schriftlicher Werbeunterlagen erlaubt ist, solange kein Widerspruch vorliegt. Die beste Form der Kundenakquise besteht demnach wohl darin, dass Bestandskunden sich ihren Freunden und Bekannten gegenüber positiv über eine bestehende Geschäftsbeziehung äußern. Neukundenrabatte und Gutscheine können zu einer erfolgreichen Anwerbung neuer Kunden führen.

Sie sind jedoch mit der Gefahr verbunden, dass die Nutzer sie in Anspruch nehmen, aber keine Folgebestellungen mehr tätigen. Neben Berufsverbänden geben Industrie- und Handelskammern Tipps für eine erfolgreiche Neukundenakquise. Idealerweise bildet die Kundengewinnung auch ein Thema bei einem Seminar für Gründer. Der Besuch einer solchen Messe als Aussteller bietet nicht nur die Möglichkeit zur direkten Kundengewinnung, sondern ist auch zum Knüpfen langfristiger Kontakte empfehlenswert. Soziale Medien können die Kundenakquise bestimmt erleichtern, allerdings führen die dortigen Kontakte in vielen Fällen nicht zu Abschlüssen.
  
Tassilo
 
 
 
Ein Patentrezept für eine erfolgreiche Kundenakquise, die wird es bestimmt nicht geben und das ist wohl auch sehr stark Branchenabhängig. Das ganze nennt sich ja im Neudeutsch B2B Neukundengewinnung und darauf haben sich ja auch schon viele Firmen spezialisiert, die dazu auch Beratungen und Schulungen anbieten. Unternehmen die auf Neukundenakquise und innovative Vertriebslösungen angewiesen sind, für die empfiehlt sich ja vielleicht derartige Beratungen anzunehmen, nur sollte man da auch keine Wunderdinge erwarten und vor allem keine überzogenen Honorare akzeptieren. Was gesetzliche Einschränkungen zur Kundenakquise anbelangt, da wird man schon wettbewerbsrechtliche Dinge beachten müssen.
  
antenne
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web