Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Selbständigkeit
    

Zinssatz von Betriebsmittelkredit für Selbständige

 
Selbständige benötigen häufig einen Betriebsmittelkredit, damit sie notwendige Betriebsmittel anschaffen können. Wie werden die Zinssätze für Betriebsmittelkredite berechnet? Gibt es unterschiedliche Varianten, wie ein Betriebsmittelkredit abgewickelt werden kann? Wirken sich diese auf die Höhe des Zinssatzes aus? Gibt es vergünstigte Förderkredite für Betriebsmittel? Wenn ja, welche Banken gewähren diese unter welchen Voraussetzungen?
  
pr-online


 
 
 
Betriebsmittelkredite sind Kredite, welche der kurzfristigen bis mittelfristigen Finanzierung des Umlaufvermögens eines Betriebes dienen. Ihr Zinssatz richtet sich nach verschiedenen Parametern, worunter der notwendige Betrag und die Bonität des Unternehmens fallen. Betriebsmittelkredite können nicht nur als Ratenkredite oder als Tilgungsdarlehen, sondern auch in der Form eines Verfügungsrahmens auf dem Geschäftsbankkonto abgewickelt werden.

Förderdarlehen werden hauptsächlich durch Landesbanken und durch die KfW Bank vergeben, wenn der Betrieb die jeweiligen Voraussetzungen für das Förderprogramm erfüllt. Da Kredite an Unternehmen stärker als Verbraucherkredite der individuellen Vertragsvereinbarung unterliegen, bietet ein online durchgeführter Zinsvergleich lediglich einen ersten Anhaltspunkt. Bei guter Bonität des Betriebes sollte der Zinssatz für einen Betriebsmittelkredit unterhalb des Kreditzinses für nicht besicherte Privatdarlehen derselben Bank liegen.
  
Clipper
 
 
 
So weit mir das bekannt ist, kommen die Betriebsmittelkredite wohl eher nur für Existenzgründer in Betracht. Wie das jetzt konkret bei schon lang am Markt etablierten Unternehmen aussieht, das weiß ich nun nicht genau. Aber welchen Namen man diesem Kredit auch gibt, das ist ja eigentlich egal. Man kann ja als Selbständiger auch einen ganz normalen Ratenkredit aufnehmen und eben davon dann seine benötigten Betriebsmittel finanzieren. Dass jetzt Betriebsmittelkredite günstiger angeboten werden, das kann ich mir auch kaum vorstellen, aber was die Förderungsmöglichkeiten anbelangt, da würde ich mich doch ganz einfach mal bei der zuständigen IHK beraten lassen.
  
frankie
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web