Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Rund ums Geld
    

Hab einen Strafzettel nicht bezahlt - was passiert jetzt?

 
Ich habe letztens einen Strafzettel bekommen wegen Parken auf einem Behindertenparkplatz (hatte das Schild nicht gesehen). Leider hab ich die postalische Benachrichtigung hinterher bzw. auch den Überweisungsträger wohl ausversehen entsorgt, deswegen weiß ich jetzt nicht wohin ich das Geld für den Strafzettel überweisen soll.

Was passiert jetzt? Bekomme ich eine Mahnung?
  
Cosimo
 
 
 
Keine Panik die Bußgeldstelle weiß sehr wohl wie schnell solche Strafzettel "abhanden" kommen und weiß sich deshalb mit Zahlungserinnerungen zu helfen. Je nach dem wo diese Ordnungswidrigkeit stattgefunden und wer Ihnen den Strafzettel ausgestellt hat, bekommen Sie Post von dieser Stelle. In meinem jüngsten falls war es die Verbandsgemeinde, bzw. das ansässige Ordnungsamt und die werden sie dann nochmal an ihre Zahlungspflichten erinnern. Winken
  
V8
 
 
 
Keine Sorge, du kannst sicher sein, dass in der nächsten Zeit eine neue Zahlungsaufforderung in deinem Briefkasten landet. Solche Geschichten werden (leider) nicht vergessen. Aber schlimmere Konsequenzen sind nur zu befürchten, wenn auch nach der Mahnung nicht gezahlt wird. Ich gehe mal davon aus, dass du es so weit nicht kommen lassen willst.

Wenn die Geldstrafe möglichst zeitnah nach Eingang der Mahnung beglichen wird, ist die Sache auch erledigt. Ich glaube, es gibt kaum jemanden, der Auto fährt und dem so etwas noch nicht passiert ist. Du bist da wirklich absolut kein Einzelfall! Ob geblitzt oder falsch geparkt – einen Strafzettel oder einen Bußgeldbescheid bekommt man doch schnell mal.
  
Isabell
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web