Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Hypotheken Discount - besonders günstige Hypotheken?

 
Meine Frau und ich werden nächstes Jahr zum dritten Mal Eltern und würden uns nun gerne an den Bau unseres eigenen Hauses machen. Wir haben beide ein geregeltes und auch gutes Einkommen. Nur vom Finanzieren eines Hauses haben wir nur wenig Ahnung, werden aber wohl ein Hypothekardarlehen in Anspruch nehmen müssen.

Nun sind wir also auf der Suche nach günstigen Hypotheken und ein Bekannter riet uns in diesem Zusammenhang zu Hypotheken Discount. Handelt es sich dabei um eine Bank, die die Hypothek direkt vergibt? Ist der Anbieter im Hinblick auf Seriosität und Kosten wirklich zu empfehlen?
  
Clipper


 
 
 
Hypotheken-Discount wird von manchen Leuten scherzhaft auch als „der ALDI der Baufinanzierer“ bezeichnet. Es handelt sich bei dem 1997 gegründeten Unternehmen um einen Vermittler von Baufinanzierungen. Das Unternehmen wird also praktisch von Ihnen beauftragt, für Sie eine günstige Bank für die Baufinanzierung zu finden. Hypotheken-Discount bietet Ihnen dafür wirklich äußerst günstige Konditionen, die eigentlich immer unter denen der Konkurrenz liegen, sodass das oben genannte Zitat tatsächlich auch zutrifft.

Die Seriosität leidet dabei allerdings keineswegs darunter. Es handelt sich um ein mehr als zehn Jahre altes Unternehmen, zu dem ich bisher keinerlei Beschwerden gehört habe. Und wie bereits erwähnt, schlagen die Kosten die Branchen-Konkurrenz sowieso, sodass Sie getrost auf ein Angebot von Hypotheken-Discount eingehen können.
  
Preusse
 
 
 
Von solchen Begrifflichkeiten würde ich mich nicht blenden lassen, denn schließlich hat keine Bank oder ein anderweitiger Finanzierer etwas zu verschenken und gerade Hypotheken unterliegen doch ganz klaren Regularien. Und wenn du von Finanzierungen jeglicher Art keine Ahnung hast, dann würde ich mich doch auch gar nicht so auf ein Hypothekardarlehen versteifen. Wenn man genügend Eigenkapital oder anderweitige Sicherheiten mit einbringt, zudem auch noch gut verdient, dann ist ja vielleicht auch ein ganz normaler Immobilienkredit um einiges günstiger. Ich würde mich erst einmal in aller Ruhe zu der ganzen Finanzierungsplanung beraten lassen und mich dann entscheiden.
  
Sachsendreier
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web