Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Welche Bank bietet gute Tagesgeld Konten?

 
Ich möchte demnächst damit beginnen, ein wenig Geld zu sparen und dieses dann auch möglichst effizient zu vermehren. Dabei lege ich extrem viel Wert auf Sicherheit und die Möglichkeit, jederzeit über mein Geld verfügen zu können, sollte ich es einmal wirklich dringend benötigen.

In diesem Zusammenhang habe ich gehört, dass Tagesgeld Konten dafür eine sehr gute Lösung sind. Doch was ist überhaupt ein Tagesgeld Konto? Wo bekomme ich so ein Tagesgeld Konto und wo gibt es das günstigste? Worauf sollte ich generell achten?
  
Wolke7


 
 
 
Ein Tagesgeldkonto wird inzwischen von annähern jeder Bank angeboten. Es handelt sich hierbei um ein Sparkonto. Das interessante an einem Tagesgeldkonto ist die Möglichkeit, jederzeit über sein Geld verfügen zu können. Die Ein- und Auszahlungen werden von bzw. auf Ihr Girokonto per Überweisung transferiert. Möchten Sie also eine Einzahlung tätigen, müssen Sie lediglich eine Überweisung mit dem gewünschten Betrag auf Ihr Tagesgeldkonto tätigen.

Auszahlungen werden im Internet veranlasst und kommen ebenfalls als normale Inlandsüberweisung auf Ihrem Girokonto an. Die Beträge und die Zeitpunkte sind dabei komplett frei wählbar. Normalerweise dauert eine Auszahlung von einem Tagesgeldkonto nicht länger als zwei Werktage, sodass Sie auch wirklich schnell an ihr Geld kommen können.

Die Verzinsung ist für die permanente Verfügbarkeit der Einlage mitunter äußerst hoch. Allerdings ist der Zinssatz variabel und richtet sich nach dem von der zuständigen Zentralbank festgelegten Leitzins. Beim Leitzins handelt es sich um den Zinssatz, zu dem die Banken, deren Kunde Sie sind, sich neues Geld von der Zentralbank leisten können. Die Zentralbank nimmt damit Einfluss auf die gesamte Geldmenge, die sich in einer Volkswirtschaft in Umlauf befindet.

In aller Regel gilt: Bei schlechter wirtschaftlicher Lage ist der Leitzins niedrig und in guten wirtschaftlichen Zeiten ist der Zins hoch. Dieser Umstand führt dazu, dass Sie in guten Zeiten bis zu sechs Prozent Zinsen auf Ihr Tagesgeld bekommen, während Sie in schlechten Zeiten bis zu weniger als zwei Prozent bekommen können. Im Schnitt sind es ca. drei Prozent, mit denen Sie bei einem Tagesgeldkonto rechnen können.

Die Sicherheit von Tagesgeldkonten wird durch die Einlagensicherung gewährleistet. Sollte die Bank, bei der Sie Ihr Geld auf dem Tagesgeldkonto angelegt haben, pleite gehen, haben Sie in Deutschland Anspruch, Ihr Geld bis zu einem bestimmten Betrag wieder zu erhalten. Die Höhe dieser Beträge, also die Höhe der Einlagensicherung unterscheidet sich von Land zu Land.

Um ein gutes und günstiges Tagesgeldkonto zu finden, empfiehlt sich ein Tagesgeld Vergleich im Internet. Hierbei handelt es sich um Internetauftritte, die alle gängigen Angebote in einem Ranking darstellen und dabei das beste ermitteln. Bei Tagesgeldkonten können Sie auch getrost auf ein Angebot einer Direktbank eingehen, die keine eigenen Filialen oder Geldautomaten betreibt, da Sie für die Führung des Kontos ohnehin nur Ihr Girokonto bei einer beliebigen Bank sowie einen Internetzugang benötigen.
  
Preusse
 
 
 
Die Tagesgeldkonten an sich, sind ja bei jeder Bank gleich. Der Unterschied besteht eigentlich nur in der Höhe der Zinsen auf die Einlagen und darauf sollte man natürlich als erstes achten. Aber so viel Zinsunterschied besteht da aktuell zwischen den Banken gar nicht, denn die sind alle ziemlich niedrig. Momentan ist wirklich kein Einstieg in ein Tagesgeldkonto anzuraten, da würde ich mich wirklich mal nach etwas anderen Produkten umschauen, wie zum Beispiel das Fondssparen. Aber wie schon gesagt, auf die Einlagensicherung immer achten, sowie auch das Risiko bei den eingezahlten Beträgen. Denn es gibt ja auch beispielsweise Sparpläne mit Kapitalgarantie und so etwas in der Art, wäre mir immer ganz wichtig.
  
Tommy
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web