Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Bank und Girokonto
    

Kreditkarte im direkten Vergleich

 
Ich stand nun schon einige Male vor dem Problem, für die Bezahlung einer Bestellung im Internet keine Kreditkarte zu haben. Oftmals bieten die Anbieter auch Rabatte an, wenn man mit der Kreditkarte zahlt. Da der Markt aber voller verschiedener Anbieter von Kreditkarten ist, bin ich mit der Auswahl der richtigen Karte leider ein wenig überfordert.

Ich würde daher gerne einen Kreditkarte Vergleich anstellen. Wo kann ich am besten und übersichtlichsten verschiedene Kreditkarten vergleichen? Was muss ich generell bei der Wahl einer Kreditkarte beachten?
  
Proton


 
 
 
Im Internet gibt es einige Seiten, die einen Kreditkarte Vergleich anbieten. Die Frage hierbei ist nur, ob auch wirklich alle Angebote durch diese Vergleiche abgedeckt sind. Die seriöseste Beratung erhalten Sie natürlich direkt bei Ihrer Hausbank. Allerdings sind dort die Gebühren natürlich höher als bei Direktbanken, die ohne Filialen im Internet agieren. Hier werden Sie teilweise sogar auf gänzlich kostenlose Kreditkarten stoßen.

Diese Angebote sind aber mit Vorsicht zu genießen, da die Kreditkarte in der Regel nur im ersten Jahr oder für bestimmte Personengruppen kostenlos ist. Letztendlich kostet jede Kreditkarte Gebühren und die Zinsen für den Kredit. Stellen Sie am besten auch selbst ein paar Nachforschungen an. Vergleichen Sie mehrere Banken und ihre Angebote und dann werden Sie sicherlich schnell sehen, welcher Anbieter seriös ist und dazu auch noch ein vergleichsweise günstiges Angebot im Programm hat.
  
Maxxe
 
 
 
Eine günstige oder ganz kostenlose Kreditkarte zu finden, das ist ja wirklich nicht schwer. Entweder man orientiert sich an denn alljährlichen Testergebnissen oder man benutzt dazu die verschiedenen Vergleichsrechner, welche zuhauf im Internet kursieren. Da bekommt man ganz bequem die besten Kreditkartenanbieter aufgelistet und man kann sich in Ruhe für einen entscheiden. Beachten dabei würde ich vielleicht, dass die Kreditkarte dauerhaft beitragsfrei und kostenlos ist, weil manche Anbieter das im Kleingedruckten nur im ersten Jahr zusichern.
  
Oskar
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web