Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Bank und Girokonto
    

Online Kontoeröffnung eines Girokonto bei deutschen Banken

 
Da ich zeitlich immer sehr ausgebucht bin und eigentlich nie Zeit habe, um Dinge zu erledigen, die zeitaufwendig sind, würde es mich interessieren, ob es im Zeitalter von sicherem Onlinebanking auch möglich ist, online ein Konto zu eröffnen. Denn somit würde mir der lästige Gang zur Bank erspart bleiben.

Ich habe es schon per Telefon versucht, aber auch da musste ich Vorort erscheinen, was zu diesem Zeitpunkt äußerst ungünstig war, da ich mich 600 Kilometer weit entfernt auf Montage befand. Online ein Konto eröffnen: Ist das möglich und wenn ja, welche Unterlagen müsste ich hierfür bereithalten und besteht sogar die Möglichkeit einer elektronischen Unterschrift, bzw. Zertifizierung?
  
Charts


 
 
 
Banken sind gemäß § 154 der Abgabenordnung dazu verpflichtet, Ihre Legitimation festzuhalten. Das geht nur durch Vorlage des Ausweises und persönliche Unterschrift. Eine digitale Unterschrift in diesem Sinne gibt es nicht, mit der die Kontoeröffnung möglich wäre. Es gibt zwar TANs im Onlinebanking, die diesen Zweck erfüllen, aber nur, weil Sie schon erstmalig von der Bank legitimiert worden sind (oder per PostIdent bei Direktbanken).

Am ehesten bietet sich also an, ein Konto bei einer Direktbank zu eröffnen und sich die Unterlagen an den vorübergehenden Verweilort senden zu lassen und sich dann per PostIdent an einer örtlichen Post zu identifizieren. Eine normale Bank wird Ihnen, wenn Sie dort niemand schon kennt (was als Neukunde ja eher nicht der Fall ist), niemand ein Konto ohne persönliche Vorsprache eröffnen.

Also bleibt nur die Direktbank - die aber auch die persönliche Unterschrift nicht einspart. Aber immerhin können Sie hier alles per Post abwickeln.
  
Daeumling
 
 
 
Man muss heutzutage nicht mehr unbedingt persönlich bei der Bank wegen einer Unterschrift oder anderweitiger Unterlagen erscheinen. Das kann man bequem auch alles online abwickeln. Das einzige was man machen müsste oder in den meisten Fällen wohl auch machen muss ist, dass man ein Post-Identverfahren durchführen muss. Dazu füllt man ein Formular mit seinen Personalien aus, lässt diese bei einer Poststelle bestätigen und schickt diese Bestätigung direkt an die jeweilige Bank. Das ist ja nun nicht wirklich ein Riesenaufwand und lässt sich schon relativ schnell und gut realisieren.
  
schwabenlaendle
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web