Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Tagesgeldkonto Vergleich im Überblick

 
Bei der Eröffnung eines Tagesgeldkontos sollten immer verschiedene Angebote verglichen werden. Je nach Anlagebetrag und Laufzeit des Vertrages können die Zinssätze der Anbieter stark schwanken. Auch die Mindestanlagebeträge sind sehr verschieden. So bieten manche Banken Tagesgeldkonten schon ab Beträgen von 500,--€ an, während bei anderen mindestens 5000,--€ oder mehr eingezahlt werden müssen.

Die Zinssätze sind oftmals von Anlagebetrag und von der Vertragslaufzeit abhängig und schwanken zwischen 0,75% und etwa 5,5%ebenfalls deutlich. Im Zeitalter des Internet ist es zudem sehr einfach zu vergleichen. Hierfür gibt es eine Vielzahl von Seiten im Netz, die immer die aktuellen Angebote auflisten. Auf Grund der teilweise enormen Unterschiede zwischen den einzelnen Angeboten zahlt sich ein Vergleich auf jeden Fall aus.
  
Charts
 
 
 
Noch dazu zu sagen ist, dass man hier nicht einem Anbieter allein trauen sollte, sondern immer verschiedene Angebote und Vergleichsseiten kombinieren sollte, da die jeweiligen Seitenbetreiber für eine erfolgreiche Vermittlung über ihre Seite Provisionen bekommen. Hier kommt es daher oft zu einer wenig objektiven Vorauswahl.

Außerdem sollte man vor Abschluss eines Vertrages über diese Seiten das jeweilige Angebot noch einmal konkret prüfen, ob die dort genannten Bedingungen auch wirklich noch aktuell sind. Gerade jetzt werden hier häufig wöchentlich oder in noch kürzeren Zeitabständen Zinsanpassungen vorgenommen zu Ungunsten des Kunden.
  
Banker
 
 
 
Bei einem Tagesgeldkonto habe ich bisher noch keine Mindestanlagesumme feststellen können. Auch eine Vertragslaufzeit gibt es da nicht und ich vermute mal, das was du meinst ist ein Festgeldkonto. Aber wie dem auch sei, ich vergleiche schon ungefähr zwei Jahre die Angebote beim Tagesgeld und Festgeld, aber was da derzeit an Zinsen geboten wird, ist ja nur noch katastrophal. Aber irgendwann müssen die Zinsen ja auch bald mal wieder steigen, ich hoffe ja nur bald!
  
Josef
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web