Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Ablauf und Formalitäten eines Privatdarlehens

 
Eine Finanzierung kann man ja auch über so genannte Privatdarlehen oder auch Privatkredite bewerkstelligen. Aber wie ist denn ein Privatdarlehen genau definiert und wie läuft ein solches in der Praxis ab? Vergeben auch Banken Privatdarlehen und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen? Welche Darlehensgeber könnte man allgemein benennen, welche für die Vergabe von Privatdarlehen infrage kämen?
  
Debbie08


 
 
 
Ein Privatdarlehen bezeichnet in der älteren Bedeutung den von einem Geldinstitut an einen privaten Darlehensnehmer vergebenen Kredit. Einige Banken benutzen den Begriff Privatkredit zur Verdeutlichung, dass sie keine Darlehen an Selbständige und Freiberufler vergeben. Dabei übersehen sie, dass zu privaten Zwecken vergebene Kredite an diesen Personenkreis rechtlich ebenfalls zu den Privatdarlehen gehören.

Eine weitere Bedeutung des Begriffs Privatdarlehen bezieht sich auf die Kreditvergabe durch private Darlehensgeber. Diese erfolgt heute nicht mehr ausschließlich im Bekanntenkreis oder unter Verwandten, sondern auch auf organisierte Form über spezielle Webseiten. Aus formaljuristischen Gründen vergibt eine anerkannte Vollbank die Privatdarlehen, die Entscheidungen treffen aber die privaten Darlehensgeber.
  
Looping
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web