Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Informationen Grundlegendes Einsteigerhilfe zum Thema Aktien

 
Ich plane in der nächsten Zeit mal etwas mit Aktien "herumzuspielen" und habe hierzu noch ein paar Fragen:

1. Wie hoch sind die Steuern auf Aktiengewinne? Was muss ich also an den Staat abgeben, wenn ich meine Aktien mit Gewinn verkaufe?
2. Welche Bank oder Online-Plattform könnt ihr empfehlen um Aktien zu kaufen und wieder zu verkaufen?
3. Wie viel Startkapital sollte ich einplanen um "sinnvoll" investieren zu können und folglich auch die Chance auf Gewinn zu haben?
4. Auf welchen Markt würdet ihr einen Anfänger verweisen, also in welchem Aktien-Bereich?
  
Angler


 
 
 
Zu Deinen Fragen:
1. Seit der Einführung der Abgeltungssteuer, die Anfang 2009 eingeführt wurde, müssen alle Kursgewinne, und übrigens auch Dividenden, bei Aktien mit 25 Prozent versteuert werden.
2. Die Unterschiede zwischen den Banken liegen vor allem in den Gebühren rund um den Aktienhandel. Ich würde einen Online Broker wie zum Beispiel Flatex empfehlen, da die Gebühren dort recht niedrig sind.
3. Schon alleine aufgrund der Mindestgebühren sollte man eigentlich nicht unter 1.000 Euro in eine Aktienposition investieren. Streut man Kapital auf verschiedene Aktien, wären sicherlich etwa 5.000 Euro ein „vernünftiges“ Startkapital.
4. Erst einmal auf einem sicheren Markt investieren, demnach mit DAX-Aktien oder Standardwerten aus Europa anfangen.
  
Igel
 
 
 
Wenn man als Anfänger meint man könnte mal eben so mit Aktien etwas herumspielen und satte Gewinne einfahren, dann wird es wohl eher ein schlimmes Erwachen geben. So geht man einfach keinen Aktienhandel als Neuling an, sondern macht sich erst mal über die Basics zum Wertpapierhandel Gedanken. Und wenn überhaupt, dann fange erst einmal mit einem etwas kleinerem Budget an, denn prozentual bleibt ja der Gewinn oder auch der Verlust der gleiche und steigern kann man sich dann immer noch, wenn man sich das nötige Wissen und die nötige Routine angeeignet hat.
  
Froschkoenig
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web