Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Baufinanzierung im Internet?

 
Schon vorab Entschuldigung, wenn diese Frage schon öfters gestellt wurde. Ich konnte nirgends eine Antwort finden. Aber mich würde einmal interessieren, wie sich das verhält mit der Baufinanzierung. Internet, Fachzeitschriften und Bankenwerbung verwirren mich zusehends. Wenn ich wirklich ein Haus bauen sollte, was sich meine Familie so sehr wünscht, dann möchte ich auch ordentlich informiert sein. Wer kann mir Starthilfe geben?
  
Cosimo


 
 
 
Die Beschäftigung mit diesem Thema ist Voraussetzung, um herauszufinden, ob man einen Hausbau aus eigener Kraft oder mit der Hilfe von öffentlichen Mitteln realisieren kann. Man muss genau wissen, was für finanzielle Belastungen auf die Familie zukommen. Dafür ist es wichtig, sich mit dem Thema Finanzierung zu beschäftigen. Baufinanzierung durchrechnen lassen per Internet kann ein erster Schritt sein, besser ist das Beratungsgespräch in der Bank, hier können dann auch schon erste Fragen beantwortet werden.

Gemeinsam mit dem Kundenberater in der Bank kann man wichtige Themen besser erörtern, wie zum Beispiel, was für Eigenmittel vorhanden sind, welche finanzielle Unterstützung kann die Bank geben und kann der Staat mit öffentlichen Fördermitteln auch helfen. Das kann dazu beitragen, eine grundsätzliche Entscheidung zu treffen, nämlich - baue ich oder baue ich nicht?

Im Internet kann man online Vergleiche der verschiedenen Finanzierungsmodelle der Banken durchführen und auch schon eine Finanzierung selber berechnen lassen. Das ist interessant für alle die, die sich mit diesem Thema schon gut auskennen. Denn, wenn man falsche oder unrichtige Angaben macht, kann das schnell zu einem völlig falschen Finanzierungsmodell führen. Diese Seiten geben zudem aufschlussreiche Informationen rund um das Thema Bau und zu allem, was zum Bau dazu gehört. Gute Tipps und Tricks sowie Ratschläge kann man sich in Ruhe online durchlesen und in der Familie beratschlagen.

Eine Baufinanzierung über das Internet zu beantragen, ist möglich, der Kontakt mit der Bank aber trotzdem unumgänglich. Man kann seine Wünsche und Vorstellungen über Kontaktformulare an die Bank absenden, ein Beratungsgespräch bringt dann Klarheit. Der Kontakt zum fachlich versierten Kundenberater ist Voraussetzung dafür, dass die Bank auch Darlehen gewährt, denn der Kunde muss über die Risiken und Konditionen aufgeklärt sein und mit seiner Unterschrift bestätigen, dass er ausreichend beraten und aufgeklärt wurde.
  
FeWo
 
 
 
Wenn man sich mit Baufinanzierungen absolut nicht auskennt, dann sollte man sich unbedingt mal dahingehend beraten lassen. Das kann man bequem bei seiner Hausbank machen, aber zudem würde ich mir noch eine andere Beratungsstelle suchen. Ansonsten kann man sich ja im Internet schon mal über die aktuellen Bauzinsen informieren. Dazu muss man nun wirklich kein Internetgenie sein, aber die Grundrechenarten sollte man schon beherrschen. Dazu nutzt man ganz einfach mal die kostenlosen Baufinanzierungsrechner im Internet und da weiß man schon in etwa, was da auf einen zukommt.
  
Tommy
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web