Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Geldanlage und Sparen
    

Wie spart man Strom?

 
Wieder ist gerade ein Jahr rum und wieder hat unser Stromanbieter, nach einer gepfefferten Nachzahlung, unsere monatlichen Abschläge angehoben und das obwohl ich dachte, es hätte sich zum letzten Jahr nichts an unserem Verbrauch geändert. Was machen wir nur falsch?

Wir sind fünf Personen, da kommt natürlich ein relativ hoher Verbrauch zusammen aber das muss sich doch irgendwie auf ein bezahlbares Maß reduzieren lassen. Könnte mir daher bitte jemand ein paar Möglichkeiten nennen, wie wir Strom sparen können? Gibt es da grundsätzlich ein paar Dinge die man wissen sollte? Ich wäre für jeden Tipp sehr dankbar.
  
Looping


 
 
 
Es gibt natürlich eine Reihe von Möglichkeiten, wie man dauerhaft Strom sparen kann. Dabei sollte man auch anscheinend kleinere Sparpotentiale nutzen, denn in der Summe „läppern“ sich auch die kleineren Beträge. Eine Möglichkeit ist natürlich zunächst einmal, zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln. So wirklich viel sparen kann man dabei heute aber auch nicht mehr, vielleicht noch zehn Prozent oder so etwas in der Richtung.

Aber man kann selbst etwas tun. Zunächst sollte man darauf achten, nicht genutzte Geräte richtig auszuschalten, nicht nur auf Stand-By zu belassen. Langfristig rentiert es sich natürlich auch, den alten Kühlschrank durch ein Strom sparendes Modell zu ersetzen, Gleiches gilt für Waschmaschine, Herd etc.. Und zu den größten Stromfressern, was oftmals gar nicht bewusst ist, zählen alle Geräte, die Wasser erhitzen. Das sind beispielsweise Eierkocher, Wasserkocher und der Durchlauferhitzer. Schon wenn man täglich eine Minute kürzer als bisher warm duscht, lassen sich bestimmt rund 10 Euro an Strom sparen.
  
Bernd34
 
 
 
Wir waren auch lange Zeit 5 Personen im Haushalt und da kommt natürlich einiges an Stromverbrauch zusammen, aber trotzdem lassen sich immer Optimierungs- und Sparmöglichkeiten finden. Als erstes würde ich mir mal die ganzen Leuchtmittel und deren Verbrauch etwas näher anschauen, denn dort findet man schon viel Einsparpotenzial, indem man zum Beispiel auf LED Leuchtmittel zurückgreift. Dann mal die ganzen Elektrogeräte durchschauen, welche Energie Effizienzklasse diese haben und die älteren Stromfresser gegen neue stromsparende Geräte austauschen.
  
Maxxe
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web