Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Versicherung und Vorsorge
    

Versicherungen im Vergleich - worauf achten?

 
Ich bin gerade erst bei meinen Eltern ausgezogen und in eine eigene Wohnung und muss nun sehen, dass ich mich selbst versichere. Vor allem natürlich solche Dinge wie Haftpflicht, Rechtsschutz usw. Da ich mich vorher noch nicht so damit befasst habe, möchte ich natürlich erst einmal vergleichen, welche Versicherungen sich für mich eignen und welche ich mir auch leisten kann.

Allerdings bin ich mir nicht sicher, auf was ich achten muss, wenn ich einen Versicherungsvergleich machen möchte. Kann mir jemand ein paar Tipps und Ratschläge geben, worauf ich achten sollte wenn ich die Versicherungsangebote vergleiche?
  
Minimalist


 
 
 
Lohnt sich immer. Stellt sich die Frage: Wo soll ich einen Vergleich durchführen (lassen)? Fakt ist, der Versicherungsmarkt ist ein heiß umkämpfter Markt. Jeder behauptet das Beste zu haben. Empfehlenswert ist, hier eine kostenlose Beratung von unabhängigen Finanzdienstleistern mit gutem Service. Ein Makler kann gut sein, verfügt aber in der Regel über ein Angebotsspektrum von 8 bis 12 Gesellschaften (Von rund 150 Anbietern) und ist oft "Provisionslastig". Tipp: Unabhängige Finanzdienstleister die aus meiner Sicht empfehlenswert sind
- AFA AG
- EFS AG (Euro-Finanz-Service AG)
(Alphabetisch geordnet)
Die Berater sind zertifiziert und sollten in der Lage sein das "Kleingedruckte" zu analysieren und zu erläutern. Manchmal geht auch die Leistung vor dem Preis. Es lohnt sich auch des öfteren ein paar Cent mehr auszugeben, wenn die Leistung stimmt. Hier ist Individualität gefragt.
  
Moneyfux
 
 
 
Na ja, achten solltest du natürlich auf die jeweiligen Versicherungssummen, die dazugehörigen Leistungen und als wichtigstes die Kosten. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das sehr zeitaufwändig werden kann. Aber es kann sich schon lohnen, denn wenn man gerade mehrere Versicherungen abschließen möchte, dann summiert sich das schon schnell hoch. Zur Not kann man sich auch an einen unabhängigen Versicherungsmakler wenden, denn dieser sollte ja quasi auf Knopfdruck die besten und günstigsten Versicherungsangebote parat haben.
  
pr-online
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web