Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Bester Kredit für Studenten - welche Bank und welcher Kredit

 
Ich würde gern noch einmal studieren, doch das kostet Geld und abgesehen davon, dass ich mir einen Nebenjob suchen muss, werden vermutlich meine finanziellen Mittel nicht ausreichen, meinen Lebensunterhalt vollständig zu bestreiten. Daher frage ich mich, ob es für Studenten überhaupt die Möglichkeit gibt einen Kredit aufzunehmen und wenn ja, welcher Kredite wäre da am geeignetsten?

Wichtig für mich dabei sind vor allem die Rückzahlunskonditionen, da ich, als Student, dann nicht die notwendigen Mittel für sofortige und hohe Tilgungsraten habe. Kann mir da jemand vielleicht den einen oder anderen Ratschlag geben?
  
Tassilo


 
 
 
Bei einigen Krediten für Studenten gibt es ja ein maximales Alter das nicht überschritten werden darf. In der Regel liegt dieses Höchstalter bei 26 Jahren. Die Konditionen was den Beginn der Rückzahlung des Kredits angeht können sehr unterschiedlich sein. Etwa 6 Monate nach dem Ende des Studiums muss in der Regel damit begonnen werden.

Eine durchaus gute Möglichkeit an einen Kredit für Studenten zu kommen ist der Bildungskredit. Dieser wird unabhängig vom Einkommen und elternunabhängig gewährt und es sind 100, 200 oder 300 Euro im Monat möglich. Auch Einmalzahlungen können beantragt werden. Der Kredit kann immer zum Ende des Monats gekündigt werden und die Rückzahlung kann in sehr niedrigen Raten erfolgen.
  
antenne
 
 
 
Es gibt schon Studienkredite und wenn ich solch eine Finanzierung suchen würde, dann würde ich als erstes mal bei der KfW-Bank nachfragen. Denn die bieten derartige Kreditfinanzierungen an und die sollen wohl mit die günstigsten am Markt sein. Wenn man solch einen Studienkredit der KfW-Bank genehmigt bekommt, dann kann man mit denen auch einen individuellen Tilgungsplan, wohl bis zu einer Dauer von 10 Jahren aushandeln. Aber dazu würde ich mich lieber nochmal eingehend beraten lassen und dafür bietet die KfW-Bank auch kostenfreie Service- und Beratungsnummern.
  
klingelton
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web