Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Rund ums Geld
    

Smava.de - eure Erfahrungen?

 
Ich habe gestern bei m€x auf dem HR einen Bericht über die smava Bank gesehen, und das hat mich spontan aus Anleger Sicht interessiert. Für alle, die nicht wissen, wie das Ganze funktioniert: Man kann quasi als Kreditgeber bei Smava einsteigen, und so sein Geld anlegen.

Bevor ich mich aber unüberlegt ins Abenteuer stürze, wollte ich fragen, ob jemand von euch Erfahrung mit smava gemacht hat und darüber berichten kann? Ist eine Geldanlage mit smava denn empfehlenswert, was meint ihr zum Thema? Da hier ja einige Banker und Fachleute im Forum anwesend sind denke ich, dass ich hier gute Antworten bekomme.
  
Tassilo


 
 
 
Ich habe smava.de bereits mehrmals genutzt, wohlgemerkt auch als Kreditgeber, weil ich die Zinsen dort für deutlich besser halte, als wenn man momentan in Tagesgeld oder in Festgeld investieren würde. Bisher hat bei mir immer alles reibungslos funktioniert. Mein angelegtes bzw. verliehenes Kapital habe ich bisher immer zu den vereinbarten Terminen zurück erhalten.

Soweit ich weiß kümmert sich Smava auch darum, dass nicht Jeder dort einen Kredit aufnehmen kann, sondern es wird schon in gewissem Umfang die Bonität des Kreditnehmers überprüft. Zudem gibt es meine ich so eine Art von Sicherheitspool, sodass man im Schadensfall nicht sein gesamtes Kapital verliert. Aber wie gesagt, ich habe bisher dort nur gute Erfahrungen gemacht und Smava an sich ist ohnehin seriös.
  
frankie
 
 
 
Ich habe mir diese Geldanlagemöglichkeit oder eigene Kreditvergabe bei Smava auch schon mal angeschaut, aber irgendwie gefällt mir dieses Geschäftsmodell nicht so richtig. Zwar wirbt man dort mit attraktiven Renditen von bis zu 10% für Anleger, aber gerade das finde ich jetzt etwas unseriös. Denn wenn ich als Anleger schon 10% Zinsen bekommen kann, dann will ja Smava auch noch daran verdienen, da frage ich mich dann schon, was denn da für ein Zinssatz für den Kreditnehmer herauskommen soll. Das ganze funktioniert ja wie ein Crowdfunding-System, aber meine Begeisterung hält sich da schwer in Grenzen.
  
websprinter
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web