Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Finanzierung, Kredit und Darlehen
    

Kleinkredit ohne Schufa bei Arbeitslosigkeit möglich?

 
Letzte Woche sind wir jemandem beim Einparken in das Auto gefahren. Da unser Wagen jedoch sowieso ziemlich schrottreif war, haben wir uns entschlossen, ihn bei dieser Gelegenheit gleich zu ersetzen und uns einen wirklich günstigen Gebrauchtwagen anzuschaffen. Da wir allerdings nicht sofort die nötigen Mittel zur Verfügung haben, werden wir auf die Aufnahme eines Kredits angewiesen sein.

Das Problem hierbei ist nur mein negativer Schufaeintrag aus der Zeit meiner Arbeitslosigkeit. Gibt es irgendeine Möglichkeit, einen Kleinkredit ohne Schufa zu bekommen? Falls ja, an wen wende ich mich dabei am besten und worauf gilt es zu achten? Sind Kredite ohne Schufa überhaupt legal?
  
Frisbee


 
 
 
Kredite ohne Schufa sind natürlich legal. Dass eine Bank Ihnen mit einem negativen Schufaeintrag keinen Kredit gewährt, ist ihre freie Entscheidung. Die Schufaauskunft soll Kreditgebern Auskunft über die Vertrauenswürdigkeit und finanziellen Verhältnisse eines potenziellen Schuldners geben. Wenn also jemand, trotz des Schufaeintrags bereit ist, Ihnen Geld zu leihen, dann ist dies sein gutes Recht.

Einen Kleinkredit ohne Schufa bekommen Sie bei einigen Anbietern im Internet, deren Seriosität ich allerdings anzweifeln muss. Ich hielte es für besser, Sie würden sich das Geld bei einer Privatperson leihen. Dies ist selbstverständlich auch möglich und hat den Vorteil, dass Privatleute oftmals eine nicht so strenge Prüfung Ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse durchführen und daher eher bereit sind, Ihnen einen Kleinkredit zu gewähren.

Falls Sie aber niemanden haben, an den Sie sich hierfür wenden könnten und entsprechend auf eines der kommerziellen Angebote für Kleinkredite ohne Schufa eingehen möchten, rate ich Ihnen, sich vorher genau über den Anbieter zu informieren, um spätere Probleme zu vermeiden.
  
FeWo
 
 
 
Wenn es sich im Rahmen eines Kleinkredites hält, dann hat man schon Möglichkeiten, diesen auch gewährt zu bekommen. Wichtig hierbei ist eben, wie man der Bank eine gewisse Liquidität nachweisen kann, diesen Kredit auch mühelos abzahlen zu können. Deswegen würde ich bei solchen Kreditwünschen auch zuerst immer mal mit der Hausbank sprechen, denn diese kennt einen ja meistens schon jahrelang und kann die wirtschaftlichen Verhältnisse somit bestimmt auch gut einschätzen. Ansonsten würde ich mich mal im privaten Umfeld umhören, denn da kann man vielleicht noch einiges an Zinsen sparen.
  
tricolor
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web