Login :: Anmelden
Startseite Forum rund um Geld, Geldanlage, Versicherung, Vorsorge und Finanzierung
Sie befinden sich hier: Startseite Bank und Girokonto
    

Services und Konditionen der Sparkassen im Vergleich

 
Die Sparkassen sind öffentlich-rechtliche Gesellschaften und im Besitz von Kommunen beziehungsweise Landkreisen. Aus diesem Grund ist zu erwarten, dass sie den Kunden besonders günstige Konditionen anbieten. Schneiden die Sparkassen bei Vergleichen zwischen unterschiedlichen Banken regelmäßig denn so gut wie angesichts ihrer Organisationsstruktur zu erwarten ab? Wie würdet ihr denn die Sparkassen bei den Konditionen von Geldanlagen und Finanzierungen bewerten? Gibt es Unterschiede bei den einzelnen Angeboten?
  
Ecco


 
 
 
Die einzelnen Sparkassen sind rechtlich selbständig. Aus diesem Grund lassen sich generelle Angaben nur schwer machen. Die Kontoführungsgebühren de meisten Sparkassen sind überdurchschnittlich hoch, allerdings bieten einige Institute auch kostenlose Kontomodelle an. Für häufig im Inland reisende Kunden bieten Sparkassen den Vorteil eines dichten Netzes an Geldautomaten, deren Nutzung für alle Inhaber eines Sparkassenkontos ausnahmslos kostenlos ist. Fremdkunden zahlen an Sparkassenautomaten hingegen hohe Nutzungsentgelte.

Fast alle Sparkassen schneiden bei der Kreditvergabe an junge Unternehmen überdurchschnittlich gut ab, da die Förderung der örtlichen Wirtschaft zu ihren Grundaufgaben gehört. Bei Zinssätzen für Kredite an Privatpersonen gibt es hingegen starke Unterschiede zwischen den einzelnen Instituten. Mit wenigen Ausnahmen akzeptieren Sparkassen nur Kunden mit einer Wohnung oder zumindest einem Arbeitsplatz in ihrem örtlichen Geschäftsbereich.
  
Maxxe
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggen oder jetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
Ähnliche Themen:
 
thema-finanzen.de Web